Drucken

Notdienstanzeige

 Oder am besten doch so?

 

 

Wer kennt das leidige Problem nicht?

Meist fehlen doch genau die Schilder für den Notdienstkasten, die man nach der letzten Planänderung braucht, um seinen Aushangpflichten nachkommen zu können, ständig neue Bakelit-Schilder kaufen, dauert und ist teuer, und selbst geschriebene Schilder sind auch nicht die wahre Lösung...

 

Damit kann jetzt Schluss sein!

Wir bieten Ihnen eine Lösung, die Ihnen hilft, alle Probleme mit der Ausschilderung des Notdienstes zu vermeiden! Alles, was Sie brauchen, ist ein einfacher Rechner und natürlich unser Notdienst-Programm. Und da das Programm keine grossen Anforderungen an die Hardware stellt, darf der Rechner ruhig auch ein "ausrangierter" älterer Rechner sein.

 

Wir bieten das Programm in verschiedenen Versionen an:

  • Komfortprogramme Kammern mit automatischem Abruf des Notdienstplanes, entweder über Ihre Kammer oder über apotheken.de
  • manuelles Programm mit komplett eigenständiger Eingabe des Planes durch Sie
  • Komplettsysteme: Das System Ihrer Wahl vorinstalliert auf einem formschönen All-in-one-Computer, einem Tablet oder einem Industriemonitor mit hoher Lesbarkeit auch bei Sonneneinstrahlung. Einfach nur noch auspacken, anschließen und läuft!

 

Und was brauchen Sie?

Lediglich unser Programm und mindestens einen, durchaus gerne auch älteren, Computer, dessen Monitor Sie an einer gut einsehbaren Stelle im Schaufenster oder Eingangsbereich aufstellen. Dieser Anzeige-Rechner arbeitet völlig autonom und startet auch nach einem Stromausfall automatisch wieder mit der Anzeige des korrekten Notdienstes des jeweiligen Tages.

Die Verwaltung des Notdienstes kann an einem getrennten Rechner erfolgen. Dazu müssen dann nur die Notdienst-Daten per Netzwerk oder USB-Stick auf den Anzeige-Rechner übertragen werden.

 

Bitte informieren Sie sich über den jeweiligen Leistungsumfang und laden Sie sich Ihre kostenlose Demo-Version herunter.